Gezwitscher

Geschichten von und mit dem Zaunkönig

Liebe Freunde vom Theater-Zaunkönig, hier können Sie Ihre Gedanken und Erlebnisse mit dem Zaunkönig niederschreiben. Etwas weiter unten finden Sie ein Feld zum Eintragen. In Abständen berichtet auch der Zaunkönig selber von seinen Erlebnissen während der Entstehung seiner Stücke.

Hier können Sie dem Theater Zaunkönig etwas schreiben.

Kommentar von Gertraud Häfner | 30-01-2018

Liebe Zaunkönig-Freunde! Am 17. Februar 2018 findet die Premiere meines neuen Stückes "Der kluge Dieb" statt. Dabei handelt es sich um ein chinesisches Märchen, das ich in einem meiner Märchenbücher fand und das mich sehr beeindruckte.
Eingebettet ist diese Premiere in die Feier des Chinesischen Neujahrsfestes. Veranstalter des Festes ist das neu gegründete Projekt "Lübecker Seidenstrasse", das allen in Lübeck und Umgebung lebenden Asiaten und interessierten Nicht-Asiaten ein freundschaftliches Begegnen und gemeinsame Erlebnisse ermöglichen möchte. Genaueres finden Sie auf der Homepage http//seidenstrasse.lueweb.de. (Ins große Suchfenster eingeben!)
Das Chinesische Neujahrsfest findet statt
am 17. Februar 2018,
im Mehrgenerationenhaus Eichholz,
Im Brandenbauemr Feld 27-29,
23564 Lübeck.
Beginn 15.00.
Anmeldungen bitte an Sally Lee:
Sally.Lee@gmx.de

Kommentar von Gertraud Häfner | 22-10-2017

Guten Tag, liebe Zaunkönig-Freunde! Am 11.11. um 18.00 gebe ich im Gemeindehaus der St. Laurentiuskirche in Schönberg MV eine Benefiz-Vorstellung für den Schönberger Musiksommer. Ich spiele mein Jubiläumsstück "Puppenspielers Alptraum". Schön wäre es, wenn sich bei dieser Gelegenheit ein Wunschtraum erfüllen würde, und recht viele Spenden für den Musiksommer zusammen kämen! Gertraud Häfner

Kommentar von Gertraud Häfner | 31-08-2016

Liebe Zaunkönig-Freunde!
Am 11. September 2016 findet im Naturparkzentrum "Uhlenkolk" in Mölln wieder ein Natur-Erlebnistag statt.
Ich möchte Ihnen diesen Ort und dieses Ereignis wärmstens ans Herz legen, nicht nur, weil ich dort auftrete, sondern weil es ein besonders schöner und sinnvoller Ort ist.
Ich werde beim Natur-Erlebnistag um 11.45 und um 14.15 das Stück
"Der Zaunkönig und der Bär" spielen.
Im selben Raum findet um 12.30 und um 15.45 "Fräulein Brehms Tierleben" statt. "Fräulein Brehms Tierleben", das sind Inszenierungen, die sich bedrohten Tierarten widmen, das ist informatives und gleichzeitig unterhaltsames Theater. Ich sah bereits den Luchs, den Wolf, die Wildkatze und den Regenwurm und bin ganz begeistert! Dieses Jahr geht es um die Honigbiene.
Hoffentlich bis bald, Gertraud Häfner, Theater Zaunkönig

Kommentar von Gertraud Häfner | 21-12-2015

Liebe Zaunkönig-Freunde! 2016 werde ich wieder selbst am Pfingst-Wochenende bei "Kunst Offen" auftreten:
Am Samstag, 14.6. und am Sonntag, 15.6.gibt es jeweils um 20.00 Puppenspiel im Kerzenschein: "Die weiße Fledermaus". Am Montag 16.6. können Sie mich von 14.00 bis 17.00 je nach Bedarf spielen sehen. Außerdem habe ich wieder Gäste eingeladen:
° Sevanja Söhl wird Bilder ausstellen
° Tonio Keller wie einige seiner Glossen lesen
° Am Sonntag können Sie von 14.00 bis 19.00 mit Uta Hartmann Kerzen ziehen oder färben
° Joachim Kunze und ich werden am Sonntag musizieren: Orgel und Blockflöte
Ich freue mich auf Sie! Gertraud Häfner, Theater Zaunkönig

Kommentar von Sabine Willhardt | 17-10-2015

Hallo,

ich gucke mir Ihre Seite immer wieder gerne an, finde es schade, daß Sie nicht in meiner Nähe spielen und bedaure es sehr, da es keine Galerie mit Farbphotos der Marionetten gibt.

MfG
Ihre
Sabine Willhardt

Kommentar von Gertraud Häfner | 18-12-2014

Guten Morgen, liebe Zaunkönig-Freunde!
Ich möchte Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit wünschen und einen guten Beginn für 2015!
Außerdem möchte ich einladen:
1. zum Weihnachtsoratorium am 26. Dezember 2014 um 20.00 in der St. Laurentius-Kirche in Schönberg/Mecklenburg.
Ich singe im Chor mit.
2. zu meinem Irischen Dreikönig-Singspiel am 6. Januar 2015 um 19.00, ebenfalls in der St. Laurentius-Kirche in Schönberg, Mecklenburg.

Kommentar von Gertraud Häfner | 13-07-2014

Liebe Zaunkönig-Freunde! Falls Sie das Naturparkzentrum "Uhlenkolk" in Mölln noch nicht kennen, lege ich es Ihnen ganz besonders ans Herz: Es ist ein ungemein schöner und friedlicher Ort, und ich spiele dort besonders gern (siehe Termine).
Außerdem würde es mich sehr freuen, Sie bei der Theaternacht 2014 im Sportraum des Kinder-und Jugendzentrums Röhre in der Geraden Querstraße begrüßen zu dürfen. Da mein Theater in diesem Jahr 7 Jahre alt geworden und somit schulreif ist, lade ich zur Zaunkönigschule ein. Mit freundlichen Grüßen, Gertraud Häfner, Theater Zaunkönig

Kommentar von Gertraud Häfner | 24-02-2014

Liebe Zaunkönig-Freunde! Heute vor 7 Jahren habe ich das Theater Zaunkönig gegründet. Das verflixte siebte Jahr war nicht im Geringsten verflixt, sondern ein gutes Jahr!
Ich gehe davon aus, dass der Zaunkönig noch viele schöne Stück-Ideen ausbrütet und Sie damit immer wieder neu überraschen kann!
Es gibt sogar eine Art Jubiläums-Vorstellung: Am 1. März gebe ich im Schönberger Gemeindehaus (Katharinenhaus, hinter der
St.Laurentius-Kirche) um 16.00 eine Benefiz-Vorstellung mit "Aschenputtel". Der Eintritt ist frei, aber die hoffentlich reichlichen Spenden sind der Orgel gewidmet, die im letzten Winter durch das Eindringen von feinem Schnee geschädigt wurde und restauriert werden musste.
Sie fragen: Welches Schönberg? Das Schönberg in Mecklenburg-Vorpommern, das Schönberg, in dem der Schönberger Musiksommer stattfindet!
Ich wünsche allen, die das lesen (und auch anderen) ganz viel Gutes und Frohes! Hegen und pflegen Sie Ihre Phantasie!
Ihre Gertraud Häfner

Kommentar von Gertraud Häfner | 23-12-2013

Liebe Zaunkönig-Freunde! Ich wünsche Ihnen allen wunderschöne Weihnachten und einen guten Beginn für das neue Jahr, in dem wir uns dann hoffentlich wieder sehen! Gertraud Häfner

Kommentar von Gertraud Häfner | 09-12-2013

Liebe Zaunkönig-Freunde! Ich lade Sie dazu ein, auf die Webseite www.viaw.de zu schauen. Sie lohnt sich! Und das bei weitem nicht nur, weil es dort ein Interview mit mir gibt! Gertraud Häfner

Kommentar von Gertraud Häfner | 17-08-2013

Liebe Zaunkönig-Freunde! Auch in diesem Jahr werde ich auf dem Gänsemarkt im Dreiseithof Schmadebeck auftreten. Ich spiele am 9. November um 13.00 und um 14.30 "Scharrlotte kräät".
Dieser Dreiseithof ist ein wunderschöner Ort, ein historischer Hof, stilvoll und liebevoll restauriert, in sehr schöner Umgebung gelegen. Man kann dort sogar Urlaub machen, denn es gibt drei sehr gemütliche Ferienwohnungen.
Beim Gänsemarkt am 9. November kann man ab 11.00 nicht nur einen leckeren Braten kaufen, sondern auch andere leckere und schöne Dinge. Es lohnt sich!
Euer Zaunkönig

Kommentar von Gertraud Häfner | 19-07-2013

Liebe Zaunkönig-Freunde! Bei "Expedia" entsteht gerade ein Online-Reiseführer. Ich wurde gefragt, ob ich darin vorkommen möchte. Ja, möchte ich.
Also reisen Sie mir gern nach an alle Orte, an denen ich auftrete! Wo und wann ich welches Stück spiele finden Sie unter "Termine".
Bis dann, Gertraud Häfner, Theater Zaunkönig

Kommentar von Gertraud Häfner | 12-05-2013

Guten Tag, liebe Zaunkönig-Freunde!
An Pfingsten findet in Nordwest-Mecklenburg wieder "Kunst Offen" statt. Mich finden Sie, wie im letzten Jahr,
in der Selmsdorfer Kirche. Es gibt eine Ausstellung mit Bildern von Gabriela Kunz, zu denen ich Gedichte und Geschichten geschrieben habe. Einige dieser Gedichte bringe ich in meinem Stück "Schweineakt und andere Gedichte" auf die Bühne.
Die Ausstellung ist zu besichtigen von Samstag, 18. bis Montag 20. Mai, jeweils von 12.00 bis 18.00.
Vorstellungen von "Schweineakt und andere Gedichte" finden statt am Samstag, 18.5. um 15.00 und 17.00,
am Sonntag, 19.5. und Montag 20.5. um 13.00, 15.00 und 17.00.
Ich freue mich auf Ihren Besuch! Gertraud Häfner

Kommentar von Schneewittchen | 18-01-2013

Hallo, eine sehr schöne Homepage! Das Schneewittchen von AllesNurTheater.de Habichtswald grüßt Euch und wünscht weiterhin Hals & Beinbruch :D

Liebe Grüße
Das Schneewittchen

Kommentar von Gertraud Häfner | 31-12-2012

Liebe Zaunkönig-Freunde! Ihnen allen wünsche ich ein gutes, gesundes, zufriedenes, erfolgreiches und fantasievolles Jahr 2013! Ihre Gertraud Häfner, Ihr Theater Zaunkönig

Kommentar von Gertraud Häfner | 28-11-2012

Liebe Zaunkönig-Freunde! Ich empfehle Ihnen, ab dem 1. Dezember immer wieder bei ViaW (www.viaw.de) vorbeizuschauen. Da gibt es einen Internet-Adventskalender. Was sich da wohl hinter den 24 Türchen versteckt??????
Eine schöne Adventszeit wünscht Ihnen allen Gertraud Häfner, Theater Zaunkönig

Kommentar von Tobias | 17-11-2012

Wir haben heute die Premiere von Schneewittchen gesehen: das muss man selbst sehen. Frau Häfner kann zaubern! Die Figuren entstehen direkt vor einem aus dem Nichts und zaubern wieder ganz neue Erkenntnisse über das gute alte Schneewittchen. Zauberhaft.

Kommentar von Fjonka | 26-08-2012

Hallo,
ich durfte gestern "der Gans ganz geheimen Namen" kennenlernen und sehen, was dem "unzufriedenen Mann" geschieht- und ich muß sagen, ich war wirklich beeindruckt! Habe viel Spaß gehabt und war überrascht, was mit relativ wenig mitteln alles so zu vermitteln ist.
Schön! Vielen Dank!!

Kommentar von Gertraud Häfner | 15-08-2012

Liebe Zaunkönig-Freunde! Am 17.11.2012 um 15.00 plane ich die Premiere von "Schneewittchen".
Sie soll im Sportraum des Kinder-und Jugendhauses Röhre über die Bühne gehen. (In dem selben Raum, in dem man mich während der Theaternacht antrifft.) Kartenvorbestellungen werden am besten per Mail gemacht, da ich viel unterwegs bin. Notfalls auch per Telefon, unbedingt mit Angabe der eigenen Telefonnummer! Meine lautet: 038823/540068

Kommentar von Gertraud Häfner | 18-04-2012

Liebe Zaunkönig-Freunde!Ich werde mich in diesem Jahr in den Pfingsttagen an der landesweiten Aktion "Kunst Offen" beteiligen. Mir wurde die Kirche in Selmsdorf zur Verfügung gestellt als Austragungsort. Dort finden Sie mich und Kollegen am 26., 27. und 28. Mai von 11.00 bis 16.00. Über die ganze Zeit hinweg kann man Holzbildwerke von Martin Klingel bewundern. Am Pfingstsonntag wird er von 14.00 bis 17.00 persönlich anwesend sein.
An allen drei Tagen erfüllt Lars Hilpert mit seiner Marionette "Maler Klecks" Bilderwünsche.
Ich selbst gebe Vorstellungen: Am Samstag um 11.00, 13.00 und 15.00,
am Sonntag um 11.00 und 13.00
und am Montag um 11.00, 13.00 und 15.00.
Ich spiele "Die drei kleinen Schweinchen".
Der Eintritt ist frei, Plätzchen, Holunderblütensaft und Würstchen darf man sich etwas kosten lassen. Und wer uns etwas schenken möchte, darf das auch gern tun.